Pressemitteilungen
GEW: Kitabeschäftigte wieder im Warnstreik

Die GEW findet, es gehe nicht, dass die öffentlichen Arbeitgeber*innen immer noch kein konkretes Angebot vorgelegt haben. Deshalb mache sie vor der dritten Verhandlungsrunde erneut Druck.

Weiterlesen
Münster
Starkes Signal der Beschäftigten in Münster

Beschäftigte des öffentlichen Dienstes, u.a. zahlreiche Mitglieder der GEW, demonstrierten für eine kräftige Lohnerhöhung

Weiterlesen
Münster
GEW NRW ruft zum Warnstreik in Münster auf

Warnstreiks der Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes werden aufgrund von bisher ergebnislos verlaufenen Verhandlungen fortgesetzt

Weiterlesen
Münster
"Mit Volldampf in die Tarifrunde - Arbeit ist MehrWert"

Auf der Mitgliederversammlung des GEW-Stadtverbandes Münster wurde auf ein erolgreiches und aktives Jahr mit vielen wichtigen Veranstaltungen zurückgeblickt.

Weiterlesen
Münster
GEW: Mutterschutz für Schülerinnen und Studentinnen

Am 1. Januar 2018 ist ein neues Mutterschutzgesetz in Kraft getreten, infolge dessen der mit der Schwangerschaft beginnende Mutterschutz nun auch Schülerinnen und Studentinnen einbezieht

Weiterlesen
Münster
Herzlichen Glückwunsch!

Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns für unseren Kollegen Andreas Meyer-Lauber, den Vorsitzenden des DGB-Bezirks NRW, der die Auszeichnung stellvertretend für alle Gewerkschafter*innen annimmt....

Weiterlesen
Pressemitteilungen
Es geht uns auf den Keks!

Bei der Kundgebung in der Stubengasse forderten Lehrkräfte lautstark A13z/EG13-Besoldung für alle Lehrer*innen jeder Schulform

Weiterlesen
Pressemitteilungen
GEW: Keine Bundeswehr-Werbung an Schulen

Die GEW betont, die Bundeswehr sei kein normaler Arbeitgeber. Statt Bundeswehr-Werbung setze sich die GEW für die Vermittlung von Frieden als Lern- und Lebensziel ein

Weiterlesen
Pressemitteilungen
GEW: Numerus clausus überwinden

Die GEW fordert den Bund auf, für Öffnung und Ausbau der Hochschulen zu sorgen. Die Voraussetzungen für eine Überwindung des Numerus clausus sollen geschaffen werden

Weiterlesen
Pressemitteilungen
GEW: Lehrer*innenmangel beheben

Ulrich Thoden stellt fest, dass in NRW ein akuter Lehrer*innenmangel besteht, welcher behoben werden muss. Dazu müsse vor allem die Attraktivität des Lehrer*innenberufes gesteigert werden

Weiterlesen